Hausverwaltung Versicherungen: Das sind die Wichtigsten

Hausverwaltungen müssen viele Bereiche versichern. Zum einen die Gebäude, die sie verwalten und zum anderen ihren Tätigkeitsbereich.

Wir haben alle wichtigen Aspekte zu Versicherungen für euch hier zusammengefasst. 🙂

Hausverwaltung Versicherungen

Inhalt dieser Seite

Das Wichtigste in Kürze

  • Hausverwaltungen arbeiten sehr viel im Namen Dritter. Ein umfassender Versicherungsschutz ist dafür essenziell.
  • Hausverwalter sind verpflichtet, eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für ihre Tätigkeit abzuschließen.
  • Die Pflichtversicherung muss eine Deckungssumme von 500.000 € pro Schadensfall und eine Gesamtsumme von 1.000.000 € pro Jahr abdecken.
  • Umfassende Versicherung der Gebäude (Gebäudeversicherung) und Haftung (Haftpflichtversicherung) sind sehr wichtig.
  • Neben den Immobilien muss auch die Tätigkeit des Hausverwalters umfassend abgesichert werden.
  • Versicherungen, die den Mieter oder Eigentümer betreffen, werden zum Teil auf diesen umgelegt.

Welche Versicherung ist zusätzlich sinnvoll?

Empfehlenswert ist eine Daten- und Elektronik-Versicherung und eine Cyberversicherung.

Dadurch kannst du dich vor Hackerangriffen schützen und deine Daten sowie Elektronik umfassend absichern.

Nutzt du als Hausverwalter einen Firmenwagen, so ist eine gewerbliche Kfz-Haftpflichtversicherung unumgänglich.

Dein Experte für Gewerbeversicherungen

  • Papierlos glücklich
    Wir arbeiten 100 % digital und deine Versicherungen werden alle zentral in unserer App gespeichert – Tschüss Aktenorder!
  • Experte auf unserem Gebiet
    Gerne geben wir unser Wissen an dich weiter
  • Tu etwas Gutes mit deinen Versicherungen
    Wir spenden 20 % unseres Gewinns an soziale und nachhaltige Organisationen. Natürlich, ohne dass es dadurch für dich teurer wird.
  • Service ist uns wichtig
    Bei uns gibt es keine Hotline, sondern immer einen von uns als deinen direkten Ansprechpartner. 🙂
  • Unabhängig
    Sagen viele, wir haben aber das Glück nicht finanziell darauf angewiesen zu sein, die Produkte anzubieten, die uns das meiste Geld einbringen.
  • Klar und verständlich
    Versicherungen können wirklich undurchsichtig sein, deshalb sind wir erst zufrieden, wenn du wirklich alles verstanden hast

So erreichst du uns

Wir beraten dich Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Oder buche ein kostenloses Webmeeting

  • Berechnung aller Kosten Live und per Screensharing
  • Lerne uns persönlich, live und in Farbe kennen

Kosten der Hausverwaltung – Versicherung

Die Kosten, die durch die Versicherungen entstehen, können sich stark unterscheiden.

Folgende Faktoren beeinflussen die Beiträge:

  • Deckungssumme
  • Größe und Anzahl der Immobilien
  • Größe der Hausverwaltung (Anzahl der Angestellten)
  • Selbstbeteiligung
  • Umsatz der Hausverwaltung
  • Versicherungsgegenstand

Tipp: Versicherungsanbieter haben spezifische Versicherungskonzepte/ Tarife für Hausverwalter. Diese umfassen eine Gebäudeversicherung, Vermögensschadenhaftpflicht, Berufshaftpflicht sowie weitere wichtige Bausteine.

Es ist sinnvoll für deine Hausverwaltung einen individuell angepassten Versicherungsschutz mit deiner Versicherungsgesellschaft abzuschließen.

Lass dir ein individuelles Angebot von Experten der Versicherung erstellen.

Kosten, die die Hausverwaltung trägt

Alle Versicherungen, die mit der direkten Tätigkeit des Hausverwalters zusammenhängen, werden von diesem selbst bezahlt.

  • Vermögensschadenhaftpflichtversicherung
  • Betriebshaftpflicht/ Berufshaftpflichtversicherung
  • Betriebsunterbrechungsversicherung
  • Inhaltsversicherung

Diese werden nur in seltenen Fällen an die Mieter weitergegeben, sondern bleiben beim Grundstücksverwalter.

Kosten, die die Mieter übernehmen

Eigentümer und Mieter übernehmen direkt oder indirekt bestimmte Versicherungsbeiträge.

  • Gebäudeversicherung
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung

Es kann sein, dass weitere Versicherungen auf die Mieter umgelegt werden. Dies hängt vom Hausverwalter, sowie dem Markt und aktuellen Wettbewerb ab.

Gesetzliche Mindestversicherungssumme für Hausverwalter

Die Vermögensschadenhaftpflicht ist eine Pflichtversicherung für Hausverwalter.

Abgesicherte Schäden beziehen sich auf die betriebliche Tätigkeit der Hausverwaltungen.

Gesetzlich ist eine Deckungssumme von mindestens 500.000 € pro Schadensfall und mindestens 1.000.000 € für alle Schäden in einem Jahr vorgegeben.

Außerdem gilt eine unbegrenzte Nachhaftung, sowie die Abdeckung des Versicherungsschutzes für Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen.

Wie sieht ein gutes Versicherungskonzept für Hausverwaltungen aus?

Folgende Aspekte sind wichtig:

  • Möglichst kostengünstiger Tarif.
  • Versicherungsschutz, der alle Risiken der Tätigkeiten der Hausverwaltung abdeckt.
  • Alle Gebäude und Immobilien sind umfassend geschützt.
  • Versicherung für Bürogebäude und Ausstattung der Hausverwaltung.
  • Möglichst hohe Versicherungssumme mit möglichst niedrigem Selbstbehalt.
  • Versicherungsschutz, der die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt.

Tipp: Empfehlenswert sind kombinierte Versicherungspakete, die spezifisch für Hausverwaltungen konzipiert sind.-> Ein Ansprechpartner für alle Policen, günstige Kombitarife

Wichtig: Vergleiche die Leistungen und Preise von verschiedenen Anbietern, um die passenden Versicherungen für dich als Hausverwalter zu finden.

Kundenstimmen

Sehr kompetente Beratung. Freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter. Alle zusagen wurden eingehalten. Ist sehr zu empfehlen.
Linda Krämer
/
Dank der sehr guten Beratung und Betreuung konnten wir eine Menge einsparen. Sehr gutes Angebote und bei Neuheiten werden wir stets proaktiv auf dem Laufenden gehalten. Wir sind sehr zufrieden.
Claus Clemens
/
Transparente Beratung auch mal zu flexiblen Zeiten. Bei Unklarheiten im Schadensfall immer unterstützend zur Seite.
Alisa Redlich
/

Du bist Hausverwalter und würdest dich gerne von uns beraten lassen? Gerne!

So erreichst du uns

Wir beraten dich Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Oder buche ein kostenloses Webmeeting

  • Berechnung aller Kosten Live und per Screensharing
  • Lerne uns persönlich, live und in Farbe kennen
Simplr App Popup 2