Vermögensschadenhaftpflicht für Immobilienmakler

Das Thema Vermögensschadenhaftpflicht Immobilienmakler ist komplex und für viele Immobilienmakler eine Hürde. Worauf muss man achten, was ist wichtig und warum braucht man überhaupt eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung?
All das erfahrt ihr hier im Detail. 🙂

Vermögensschadenhaftpflicht für Immobilienmakler

Inhalt dieser Seite

Das Wichtigste in Kürze

  • Immobilienmakler können durch kleine Fehler in ihrer Tätigkeit hohe Vermögensschäden verursachen.
  • Entstehen Schäden durch Falschberatungen, Mehrfachvermittlungen oder Missverständnisse, haftet der Immobilienmakler.
  • Vermögensschadenhaftpflichtversicherungen bieten speziell für Immobilienmakler umfassenden Versicherungsschutz.
  • Bist du auf der Suche nach einer passenden Vermögensschadenhaftpflicht für Immobilienmakler sind wir der perfekte Ansprechpartner für dich!

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Als Immobilienmakler hast du eine große Verantwortung gegenüber deiner Arbeit und deinen Kunden.

Dies bringt einige Risiken mit sich, die im Schadensfall Existenz-bedrohend sein können.

Genau dafür gibt es die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Immobilienmakler.

Während deiner Tätigkeit als Immobilienmakler können Fehler oder Missverständnisse auftreten, die Vermögensschäden bei Dritten verursachen können.

Kunden oder betroffene Personen können Schadensersatzforderungen stellen. Die Schäden können sehr hoch sein.

Eine Vermögensschadenhaftpflicht ist die perfekte Absicherung für solche Schadensfälle.

Was leistet die Vermögensschadenhaftpflicht für Immobilienmakler?

Es gibt drei wichtige Leistungen, die die Versicherung im Schadensfall garantiert:

  • Klärung der Haftungsfrage (passiver Rechtsschutz)
    Eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung überprüft in jedem Fall die Haftungsfrage. War es der Fehler des Versicherten oder ist die geschädigte Person selbst für den Schaden verantwortlich.
    Es handelt sich dabei um einen passiven Rechtsschutz, der in der Vermögensschadenhaftpflicht inbegriffen ist.
  • Kostenübernahme von berechtigten Forderungen
    Die Übername von Kosten findet nach der Klärung der Haftungsfrage statt. Sind Schadenersatzforderungen berechtigt, dann übernimmt die Haftpflichtversicherung die Kosten bis zur Höhe der Versicherungssumme.
  • Abwehr unberechtigter Forderungen
    Im Fall von unberechtigten Forderungen hilft die Vermögensschadenhaftpflicht dabei, diese abzuwehren. Das heißt Anwaltskosten, Prozesskosten und zum Teil Beratungskosten werden übernommen.

Im Detail kannst du mit der Versicherung abklären, welche Vermögensschäden sie genau abdeckt und wie hoch die Versicherungssumme sein sollte.

Gerne kannst du auch Kontakt mit uns aufnehmen und wir beraten dich, welcher Leistungsumfang, Versicherungsschutz und welche Auswahl an Zusatzbausteinen für dich als Immobilienmakler sinnvoll sind.

Vermögensschadenhaftpflicht für Immobilienmakler – Unabhängig beraten lassen

  • Papierlos glücklich
    Wir arbeiten 100 % digital und deine Versicherungen werden alle zentral in unserer App gespeichert – Tschüss Aktenorder!
  • Experte auf unserem Gebiet
    Gerne geben wir unser Wissen an dich weiter
  • Tu etwas Gutes mit deinen Versicherungen
    Wir spenden 20 % unseres Gewinns an soziale und nachhaltige Organisationen. Natürlich, ohne dass es dadurch für dich teurer wird.
  • Service ist uns wichtig
    Bei uns gibt es keine Hotline, sondern immer einen von uns als deinen direkten Ansprechpartner. 🙂
  • Unabhängig
    Sagen viele, wir haben aber das Glück nicht finanziell darauf angewiesen zu sein, die Produkte anzubieten, die uns das meiste Geld einbringen.
  • Klar und verständlich
    Versicherungen können wirklich undurchsichtig sein, deshalb sind wir erst zufrieden, wenn du wirklich alles verstanden hast

So erreichst du uns

Wir beraten dich Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Oder buche ein kostenloses Webmeeting

  • Berechnung aller Kosten Live und per Screensharing
  • Lerne uns persönlich, live und in Farbe kennen

Ist eine Vermögensschadenhaftpflicht notwendig?

Für manche Berufsgruppen ist die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung eine Pflichtversicherung. Dazu gehören zum Beispiel Richter, Ärzte, Rechtsanwälte etc.

Immobilienmakler haben keine gesetzliche Verpflichtung, eine Vermögensschadenhaftpflicht zu haben.

ABER: Wir empfehlen jedem Makler eine Vermögensschadenhaftpflicht zu haben, um sich vor existenzbedrohenden Schäden zu schützen.

Hast du keine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Immobilienmakler, so können sehr hohe finanzielle Schadenersatzforderungen auf dich zukommen. Diese zu tragen, kann existenzbedrohend sein.

Suchst du nach einer professionellen Vermittlung für eine Immobilienmakler-Versicherung?
Kontaktiere uns direkt und wir unterstützen dich mit einer Expertenberatung und detaillierten Informationen zur Vermögensschadenhaftpflichtversicherung sowie weiteren Tarifen.

Welche zusätzlichen Versicherungen sind für Immobilienmakler wichtig?

Das Gewerbe der Immobilienmakler ist komplex und mit einigen Gefahren verbunden.

Ein umfassender Schutz ist dafür essenziell.

Berufshaftpflichtversicherung

Eine Berufshaftpflicht für Immobilienmakler deckt jegliche Schadensersatzforderungen eines Berufes ab. Eine Berufshaftpflicht übernimmt die Kosten von Personen- und Sachschäden sowie zum Teil Vermögensschäden, die während der beruflichen Tätigkeit eines Immobilienmaklers entstehen.

Schwerpunkt liegt also auf berufstypischen Risiken.

Betriebshaftpflicht

Eine Betriebshaftpflicht-Versicherung bietet passenden Schutz für dein Unternehmen. Die Risiken jedes Unternehmens sind unterschiedlich.

Eine Betriebshaftpflicht bezahlt Schadensersatzansprüche von Personen-,Sach- und Vermögensschäden, die durch die Tätigkeit der Mitarbeiter entstehen.

Rechtsschutz-Versicherung

Durch die Tätigkeit als Immobilienmakler gibt es oft komplexe Haftungsfragen. Zur Abwehr von Konflikten oder Streitfällen (auch vor Gericht) ist eine Rechtsschutzversicherung sinnvoll.

Inhaltsversicherung

Hast du ein Makler-Büro, dann kannst du jegliches Inventar für den Schadenfall absichern. Versichert ist die kaufmännische Betriebsausstattung. Entsteht ein Wasserschaden oder eine Beschädigung durch einen Klienten, übernimmt die Versicherung im Ernstfall die Zahlung.

Cyberversicherung

Eine Cyberversicherung ist für jede Industrie sinnvoll. Durch die Digitalisierung müssen Daten und Informationen vor Angriffen geschützt werden. Gehen persönliche Informationen von Kunden verloren und es wird ein hoher Schadensersatz gefordert, so übernimmt die Versicherung die Zahlung.

Was kostet eine Vermögensschaden-Haftpflicht-Versicherung?

Die Kosten für eine Vermögensschadenhaftpflicht können stark variieren. Je nach Haftungsrisiken, Rahmen-Bedingungen sowie Versicherungsschutz gibt es bereits sehr günstige Tarife.

Für Makler von Immobilien gibt es einige „teure“ Risiken, die eine Absicherung benötigen.

Folgende Aspekte solltest du beachten:

  • Risiko bzw. Tätigkeit
  • Unternehmensgröße (Mitarbeiter)
  • Jahresumsatz
  • Versicherungssumme (Höhe und Umfang der Absicherung)
  • Selbstbehalt

Wie entstehen Vermögensschäden bei Immobilienmaklern?

Du möchtest wissen, wie ein Vermögensschaden bei Immobilienmaklern entstehen kann?

Grundsätzlich kann bereits ein kleiner Fehler im Berufsalltag schwerwiegende finanzielle Folgen mit sich bringen.

  • Du führst eine falsche Beratung durch
  • Du gibst falsche Informationen (betreffend des Zustands der Immobilien) an Kunden weiter
  • Falsche Informationen zu Zustand, Verkaufswert oder Grundstücken können ebenfalls Vermögensschäden verursachen
  • Versehentlich entsteht eine Mehrfachvermittlung
  • Du vermittelst ein Grundstück, dass nicht zur Bebauung geeignet ist
  • Du verursachst Schäden durch Rechenfehler, Kalkulationen
  • Du versäumst Termine
  • Du überschreitest deinen Geltungsbereich

Diese und weitere Versehen können bei Dritten Schäden verursachen, die hohe Schadensersatzansprüche mit sich bringen können.

Sichere dich als Makler noch heute mit einem umfassenden Versicherungsschutz ab! Wir sind dein Ansprechpartner für Vermögensschadenhaftpflicht für Immobilienmakler.

Welche Schäden können entstehen?

Wir haben drei Schadensbeispiele für dich:

  1. Du missverstehst die Informationen des Eigentümers und vermittelst die Immobilie mit der Angabe, dass ein neues Heizungssystem existiert.
    Es stellt sich heraus, dass das Heizungssystem sehr alt ist und erneuert werden muss.

    Der Käufer erhält eine Kaufpreisminderung (durch das Gericht).
    Du bist für den finanziellen Schaden verantwortlich.
  2. Du berätst einen Kunden fehlerhaft, indem du die Baubeschränkungen des Grundstücks nicht erwähnst. Der Käufer verlangt nun Schadensersatz für eine Neuplanung und anfallende Kosten, da er seinen ursprünglichen Bauplan nicht durchführen kann.
  3. Zu Schadensersatzansprüchen kommt es, da du das falsche Baujahr der Immobilie angibst. Der Käufer fordert einen Teil des Kaufpreises zurück.

Es besteht die Gefahr, dass Spätschäden entstehen. Diese sind erst nach längerer Zeit erkennbar. Eine gute Vermögensschadenhaftpflicht für Immobilienmakler deckt Spätfolgen ab.

Wann leistet eine Vermögensschadenhaftpflicht nicht?

Leistungen von Vermögensschadenhaftpflichtversicherungen sind in bestimmten Situationen eingeschränkt.

Findet zum Beispiel eine Vermittlung von Wohnungen statt, bei der du wissentlich Informationen vorenthältst, hast du keine Ansprüche durch die Versicherung.

Vorsätzliches Handeln und groß fahrlässiges Handeln sind bei allen Versicherungen ein NO-GO.

Verursachst du also wissentlich Schäden, dann übernimmt die Versicherung keine Haftung und Zahlungen.

Achte auch darauf, dass es bestimmte Ausschlüsse vonseiten der Versicherung geben kann.

Diese sind immer im Vertrag definiert. Werfe also einen genauen Blick auf die Vertragsbedingungen, sodass du weißt, wann deine Vermögensschadenhaftpflicht Schutz bietet.

Kundenstimmen

Sehr kompetente Beratung. Freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter. Alle zusagen wurden eingehalten. Ist sehr zu empfehlen.
Linda Krämer
/
Dank der sehr guten Beratung und Betreuung konnten wir eine Menge einsparen. Sehr gutes Angebote und bei Neuheiten werden wir stets proaktiv auf dem Laufenden gehalten. Wir sind sehr zufrieden.
Claus Clemens
/
Transparente Beratung auch mal zu flexiblen Zeiten. Bei Unklarheiten im Schadensfall immer unterstützend zur Seite.
Alisa Redlich
/

Du bist Hausverwalter und würdest dich gerne von uns beraten lassen? Gerne!

So erreichst du uns

Wir beraten dich Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Oder buche ein kostenloses Webmeeting

  • Berechnung aller Kosten Live und per Screensharing
  • Lerne uns persönlich, live und in Farbe kennen
Simplr App Popup 2