Berufsunfähigkeitsversicherung – Ratgeber & Vergleich 2022

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung schützt dich vor den finanziellen Folgen, die durch eine Berufsunfähigkeit entstehen können. Solltest du deinen Beruf aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht mehr ausüben können, zahlt dir die BU-Versicherung eine monatliche Rente bis zum Rentenbeginn.

Inhalt dieser Seite

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Im Falle einer Berufsunfähigkeit zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung eine monatliche Rente.
  • Berufsunfähigkeit ist ein Risiko, das jede Person treffen kann. Deshalb macht es Sinn, so früh wie möglich eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen, um von den günstigeren Beiträgen zu profitieren.
  • Der Preis einer Berufsunfähigkeitsversicherung und die Höhe einer BU Rente richten sich nach den inbegriffenen Leistungen und den Vorerkrankungen einer Person.
  • Um eine passende Berufsunfähigkeitsversicherung zu finden, sollte man Zusatzleistungen bzw. Leistungseinschränkungen in der Versicherung berücksichtigen.
  • Eine kompetente Beratung ist für eine so wichtige Absicherung empfehlenswert.

Was ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU Versicherung) ?

Wenn du aufgrund Krankheit oder Unfall deinen Beruf nicht mehr ausüben kannst, zahlt dir deine Berufsunfähigkeitsversicherung eine monatliche BU Rente.

Bei einer klassischen Berufsunfähigkeit übernimmt weder die Pflegeversicherung noch die normale Krankenversicherung Kosten. Oft reicht auch eine Erwerbsminderungsrente nicht aus, um das wegfallende Einkommen zu kompensieren.

Was ist Berufsunfähigkeit?

Berufsunfähigkeit ist eine zum Großteil existenziell kritische Situation, da man aufgrund einer bestimmten Erkrankung oder Unfall über einen bestimmten oder unbestimmten Zeitraum nicht in seinem Beruf arbeiten kann.

Die Ursachen einer Berufsunfähigkeit sind sehr vielfältig und oft unvorhersehbar. Sehr häufig sind psychische Erkrankungen und Einschränkungen des Stütz- und Bewegungsapparates Gründe für eine BU. Aber auch Krankheiten wie Krebs oder Probleme mit dem Herz treten häufig auf. Nicht zu vergessen ist auch die Berufsunfähigkeit durch einen Unfall.

Diese schränken eine Person so stark ein, sodass sie ihren Beruf über einen längeren und zum Teil unbestimmten Zeitraum nicht ausüben kann. In diesem Fall greift eine Berufsunfähigkeitsversicherung, um finanzielle, existenzbedrohende Folgen zu verhindern.

Dein Experte für Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Papierlos glücklich
    Wir arbeiten 100 % digital und deine Versicherungen werden alle zentral in unserer App gespeichert – Tschüss Aktenorder!
  • Tu etwas Gutes mit deinen Versicherungen
    Wir spenden 20 % unseres Gewinns an soziale und nachhaltige Organisationen. Natürlich, ohne dass es dadurch für dich teurer wird.
  • Service ist uns wichtig
    Bei uns gibt es keine Hotline, sondern immer einen von uns als deinen direkten Ansprechpartner. 🙂
  • Unabhängig
    Sagen viele, wir haben aber das Glück nicht finanziell darauf angewiesen zu sein, die Produkte anzubieten, die uns das meiste Geld einbringen.
  • Klar und verständlich
    Versicherungen können wirklich undurchsichtig sein, deshalb sind wir erst zufrieden, wenn du wirklich alles verstanden hast

So erreichst du uns

Wir beraten dich Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Oder buche ein kostenloses Webmeeting

  • Berechnung aller Kosten Live und per Screensharing
  • Lerne uns persönlich, live und in Farbe kennen

Die Leistungen bei Berufsunfähigkeit

Die klassische Leistung einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Berufsunfähigkeitsrente (BU Rente). Schon ab einer Berufsunfähigkeit von 50 % und mindestens sechs Monate Berufsunfähigkeit zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung eine monatliche Rente. Gleichzeitig gibt es eine Absicherung des zuletzt ausgeübten Berufs.

Je nach Versicherungsgesellschaft gibt es weitere Leistungen, die in Anspruch genommen werden können. Das sind zum Beispiel:

  • Vorübergehende Krankheit: Wenn sie mehr als 4 Monate krankgeschrieben sind, können sie sich die BU Rente von ihrer Versicherung auszahlen lassen.
  • Rückwirkende Zahlungen: Wenn eine Berufsunfähigkeit erst zu einem späteren Zeitpunkt bescheinigt wird, ist die BU Versicherung in diesem Fall verpflichtet, rückwirkend die BU Rente zu bezahlen.
  • Laufzeit bis zur Rente: Die meisten BU Tarife haben eine Laufzeit bis zur Rente. Dies ist nicht immer der Fall.
  • Nachversicherungsgarantie: In diesem Fall kann eine BU Rente ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht bzw. angepasst werden.
  • Es gibt noch weitere optionale Leistungen, die sich je nach Versicherer und Preis unterscheiden.

Ein Vergleich für den besten BU Schutz!

Vor Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung solltest du klären, was deine eigenen Voraussetzungen sind bzw. welcher BU Schutz und welche Versicherungsbedingungen passend für dich sind, da sich die BU Versicherung je nach BU Versicherer unterscheidet.

Was sollte eine Berufsunfähigkeitsversicherung idealerweise abdecken?

Idealerweise kannst du vor Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung mit deinem Ansprechpartner die Tarife der Berufsunfähigkeitsversicherung individuell anpassen.

Idealerweise sollte eine Berufsunfähigkeitsversicherung folgenden Versicherungsschutz bieten:

Ausreichende Berufsunfähigkeitsrente: Wenn Personen eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen werden sowohl die Beiträge als auch die Höhe der BU Rente festgelegt.

Faire Gesundheitsprüfung: Bevor ein BU Versicherer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, wird immer eine Gesundheitsprüfung durchgeführt. Diese sollte fair und neutral verlaufen.

Flexible Vertragsanpassung: Je nach Lebensumständen sollte der Versicherungsschutz angepasst werden können.

Ausschluss von Verweisungen: Im Falle einer Berufsunfähigkeit kannst du nicht in einen anderen Beruf verwiesen werden.

Keine Meldung bei Jobwechsel: Wenn du eine neue Arbeit annimmst, solltest du dies im Idealfall nicht bei deiner BU Versicherung melden müssen.

Generell gilt für den Versicherungsschutz bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung, dass die Bedingungen und Tarife klar formuliert sein sollten und keine Risikozuschläge oder Leistungsausschlüsse inbegriffen sind. Auch sollten die Beiträge den Leistungen entsprechend definiert sein.

Je nach Berufsunfähigkeitsversicherung muss die Frage „wann zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung“ geklärt werden.

Verschiedene Anbieter für eine BU Versicherung

Je früher man sich um eine Berufsunfähigkeitsversicherung kümmert, umso besser! Je älter man ist, desto wahrscheinlicher sind Vorerkrankungen, was zu höheren Beiträgen führen kann.

Möchte man eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen, gibt es verschiedene Versicherungen, die sehr gute Tarife und Berufsunfähigkeitsversicherungen anbieten:

HDI: Die zwei möglichen Tarifvarianten sind durchgehend mit hervorragend bewertet und sind beide sehr leistungsstark.

Alte Leipziger: Für verschiedenste Berufsgruppen bietet die Gesellschaft sehr hochwertige Berufsunfähigkeitsversicherung, die durchgehend mit exzellent bewertet werden.

Continentale: Besonders bei Continentale ist, dass sie drei verschiedene Angebote bei Berufsunfähigkeit mit einer sehr guten BU Rente bieten.

Basler: Basler bietet eine Basis Berufsunfähigkeitsversicherung, die mit verschiedenen Zusatzbausteinen erweitert werden kann.

Swiss Life: Swiss Life bietet verschiedene Tarifpakete für unterschiedliche Berufsgruppen, Studierende, Schüler etc.

Aber auch das ist nur eine kleine und nicht vollständige Auflistung der besten BU Anbieter. Tatsächlich kommt es stark darauf an, welchen Beruf du hast und wie die jeweilige Versicherungsgesellschaft mit deinem „Risiko“ umgeht.

Ist der Abschluss von BU Versicherungen sinnvoll?

Wann macht der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung Sinn?

Berufsunfähigkeit ist ein Risiko für jeden Arbeitnehmer. Wenn man aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten kann, entfällt das Einkommen. Hat man keine Mittel, um seinen Lebensstandard aufrechtzuerhalten, ist eine BU Versicherung grundlegend wichtig.

Statistisch gesehen trifft die Berufsunfähigkeit mindestens jeden 4ten Arbeitnehmer. Dabei geht man nicht nur von körperlichen, sondern auch psychischen Erkrankungen aus, die dazu führen, dass eine Person seinen Beruf nicht mehr ausüben kann.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen ist somit in jeder Hinsicht sinnvoll, da im Falle einer Berufsunfähigkeit eine monatliche Rente garantiert wird und finanzielle Probleme vermieden werden können.

Wie viel kostet eine Berufsunfähigkeitsversicherung im Monat?

Die Kosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung variieren je nach Rentenhöhe, Eintrittsalter, Beruf, Tarif (Leistungen) und Vorerkrankungen des zu Versichernden. Klassischerweise zahlt die Berufsunfähigkeitsversicherung, wenn man seinen Beruf nicht mehr ausüben kann. Je nach Preis fällt die BU Rente höher aus und schließt gleichzeitig auch zusätzliche Leistungen ein.

Es lässt sich pauschal nicht beantworten, was dich eine Berufsunfähigkeitsversicherung kostet. Handwerkliche Berufe sind aufgrund des höheren Risikos aber teurer als kaufmännische.

Sollte die BU Versicherung für deinen Beruf zu teuer sein oder du aber die Gesundheitsprüfung nicht bestehst, empfehlen wir dir dich mit der Grundfähigkeitsversicherung auseinanderzusetzen.

Wie du deine BU Versicherung online selbst abschließen kannst

⇨ Öffne unseren BU Vergleichsrechner

⇨ Fülle die Eingabemaske mit deinen Daten und klicke auf Weiter

eingabemaske bu versicherung

⇨ Ergänze weitere Daten zur Ausbildung/Studium und deinem Beruf

eingabemaske bu versicherung 2

Wähle nun die Höhe deiner Berufsunfähigkeitsrente
⇨ der GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.)
schlägt 70 bis 80 Prozent des Nettoeinkommens vor.

Endalter Versicherungsschutz
⇨ Empfohlen wird bis zum Rentenbeginn, also 67 Jahre. Sollte die Versicherungsprämie aber außerhalb deines Budgets liegen, so reduziert sich der Beitrag spürbar, wenn das Endalter um ein paar Jahre vorgezogen wird.

Hinweis: Das Risiko berufsunfähig zu werden ist kurz vor Rentenbeginn am höchsten.

Beitragsdynamik
⇨ Du solltest auf jeden Fall eine Beitragsdynamik in deinen Vertrag integrieren, da du so deine Rentenhöhe ohne erneute Gesundheitsprüfung und auch wenn du bereits krank bist erhöhen kannst.

eingabemaske bu versicherung 3

⇨ Solltest du dir unsicher sein bei der Auswahl der richtigen Berufsunfähigkeitsversicherung, stehen wir dir gerne als kompetenter Berater zu Seite.

Kundenstimmen

Sehr kompetente Beratung. Freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter. Alle zusagen wurden eingehalten. Ist sehr zu empfehlen.
Linda Krämer
/
Dank der sehr guten Beratung und Betreuung konnten wir eine Menge einsparen. Sehr gutes Angebote und bei Neuheiten werden wir stets proaktiv auf dem Laufenden gehalten. Wir sind sehr zufrieden.
Claus Clemens
/
Transparente Beratung auch mal zu flexiblen Zeiten. Bei Unklarheiten im Schadensfall immer unterstützend zur Seite.
Alisa Redlich
/

Du willst mit einem Berufsunfähigkeit-Experten sprechen?

So erreichst du uns

Wir beraten dich Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Oder buche ein kostenloses Webmeeting

  • Berechnung aller Kosten Live und per Screensharing
  • Lerne uns persönlich, live und in Farbe kennen
Simplr App Popup 2